Please enable javascript to use this site.
Welcome to a microblogging social network happy place
· OpenID
Come to where the cookies are

  1. hoergen (hoergen@social.hoergen.org)'s status on Sunday, 04-Feb-2018 01:41:05 CET hoergen hoergen
    ♲ @Fefes Blog (inoffiziell) (fefesblog@pod.geraspora.de): [l] https://blog.fefe.de/?ts=a48b326f Dürfen Behörden eigentlich auf Twitter nervige Leute blocken?

    Die Gesellschaft für Freiheitsrechte hat das mal geprüft https://freiheitsrechte.org/gff-twitter-blockaden-durch-behorden-rechtswidrig/ und kommt zu dem klaren Ergebnis: Nein. Dafür fehlt es an einer gesetzlichen Grundlage.

    »„Wenn eine Behörde Menschen auf Twitter blockiert, dann liegt darin ein Eingriff in die Informationsfreiheit und zugleich eine rechtswidrige Ungleichbehandlung“, so GFF-Vorstandsmitglied Dr. Boris Burghardt.«
    #
    https://blog.fefe.de/?ts=a48b326f